D3 - Betriebsorganisation

Effiziente Gestaltung betrieblicher Abläufe

Beratungsziel:
Analyse der betrieblichen Abläufe. Erkennen und Bearbeiten von Schwachstellen. Weiterentwicklung und Optimierung der Betriebsorganisation.

Empfohlen für:
Unternehmen, die eine Optimierung Ihrer betrieblichen Abläufe anstreben und konsequent Schwachstellen aufdecken möchten.

Beratungsinhalt:

Analyse

  • Erstellen eines Ablaufplans für den gesamten Betrieb von der Kundenanfrage bis zur Rechnungslegung
  • Erfassen des Ist-Zustandes und Dokumentation von Schwachstellen
  • Strukturieren und Bewerten der Schwachstellen

Optimierung

  • Bearbeitung der erhobenen Schwachstellen
  • Einsetzen von Arbeitsgruppen zur Weiterentwicklung von erarbeiteten Lösungen
  • Einbeziehung der Mitarbeiter in den Problemlösungsprozess

Bearbeitung einzelner Unternehmensbereiche
Erstellen von Detailanalysen und –lösungen für unterschiedliche Bereiche des Unternehmens:

  • Materialwirtschaft / Lager
  • Kundendienst
  • Angebotswesen und Rechnungslegung
  • Büroorganisation
  • Arbeitsvorbereitung
  • Ausführung.

Beratungsdauer:
1 Beratungstag für die Analyse des Gesamtablaufs.
Für die Analyse einzelner Unternehmensbereiche je nach Umfang jeweils ½ bis 1 Beratungstag. Erarbeiten von Lösungen nach Aufwand und Umfang der betrieblichen Probleme. Erfahrungsgemäß müssen für eine umfassende Organisationsoptimierung zwischen 5 und 10 Beratungstage angesetzt werden.